Das 52te Zeltlager hat begonnen!

Der erste Tag auf dem Zeltplatzgelände startete mit strahlendem Sonnenschein, bei dem sich schon einige Jugendfeuerwehren entschlossen, das nahe gelegene Schwimmbad zu besuchen. Auch in diesem Jahr war wieder FeuerwehrTV vor Ort und hat Videomaterial gedreht, dass sie in den kommenden Wochen auch ausstrahlen werden. Nach dem Zeltlager werden wir auch eine ganze Seite mit externen Quellen und Links der Presse online stellen.
Abends wurde das Zeltlager dann offiziell von Kreisjugendfeuerwehrwart Lutz Machleid eröffnet, in der Anwesenheit einiger Politiker von lokaler, Landes- und Bundesebene sowie einigen weiteren Ehrengästen und dem Kreisfeuerwehrverband durfte er die Jugendlichen auf dem Zeltplatzgelände in Viernheim begrüßen. Er dankte besonders der Feuerwehr der Stadt Viernheim, die nicht nur das Gelände organisierten, sondern auch im Hintergrund einige Arbeit geleistet haben und auch während des Zeltlagers mit einem Getränke- und einem Essensstand vor Ort sind und gegen Durst und Hunger der Teilnehmer gewappnet sind. Mit der Entzündung des Lagerfeuers, dass jetzt bis am Sonntag durchbrennen wird, fing dann das Zeltlager an.